Version freigeben: Basis-Spiel

Klassifizierung

ErnährungFleischfresser
LebensraumTerrestrisch
ÄraOberkreide
FamilieDromaeosauridae
GattungVelociraptor

Größe

Größe (m)1.7
Länge (m)3.9
Gewicht (kg)226

Bewertung

Basisanziehungskraft185
Anziehungskraft (Für $1MM)379.5
Standard-Dominanz76
BasisanziehungskraftAnziehungskraft (Für $1MM)Standard-Dominanz
Velociraptor
Median

Werte

Sicherheitsbewertung5
Lebenserwartung35 - 70
Belastbarkeit130
Angriff60
Verteidigung16
Behandlungspfeil-Widerstand60
Betäubungsmittel-Widerstand60
Giftwiderstand155

Arealbedarf

Offenes Gelände (m2)7050
Wald (m2)3650
Wasser (m2)600
Beute4

Vorlieben bei der Kohabitation

Soziale Gruppe2 - 6
Idealer Bestand0 - 20
Komfort50% , 85% , 95%
Geselligkeit80%
Mag nicht
Wird abgelehnt von
Mag
Wird gemocht von

Freischaltungsanforderungen

Wird freigeschaltet, indem man das Fossil von einer der folgenden Grabungsstätten birgt:

GrabungsstättenFossil GrößeFossile MengeOrteAnforderungen (Logistik)DauerKostenWissenschaftler (Max)
Iren-Dabasu-Formation12Asien | China | Innere Mongolei605:30$640,0003
23
32
Nemegt-Formation B17Asien | Mongolei | Wüste Gobi505:30$360,0003
21

Synthese

Eier2 - 6
Anforderungen (Genetik)5
Wissenschaftler (Max)3
Dauer01:00
Kosten$225,000

Brutvorgang

Anforderungen (Wohlbefinden)5
Wissenschaftler (Max)3
Dauer03:00
Kosten$450,000

Sauriermerkmale

Genmodifikationen (Max)6
Geselligkeit25Sozial
Toleranz-75Intolerant
Gewöhnung4Sanftmütig
Aggression-50Aggressiv
Nachtaktiv24Nachtaktiv
Fitness50Fit

Krankheiten

ImmunFarnvergiftung
AnfälligHakenwürmer

Beschreibung

Der Ruf des Velociraptors als einer der furchterregendsten Dinosaurier hat nichts mit seiner Größe zu tun. Seine Länge von nur 4 Metern wird von vielen deutlich weniger bedrohlichen Gattungen in den Schatten gestellt. Vielmehr sind es seine Wildheit und Intelligenz, die ihn so gefährlich machen. Mit seinen großen, scharfen Zähnen und den sichelförmigen Klauen ist der Velociraptor ein ausgesprochen effizienter Räuber, der unter anderem auf Tsintaosaurus und Dryosaurus Jagd macht. Da es ihm im Vergleich an Kraft mangelt, sieht er meist davon ab, große oder gepanzerte Dinosaurier anzugreifen.

Entdeckung

Das erste Velociraptor-Fossil wurde 1923 von Peter Kaisen gefunden, als er auf einer Expedition des American Museum of Natural History in die Wüste Gobi in der äußeren Mongolei einen vollständigen Schädel und eine Zehenklaue entdeckte. Das Exemplar wurde im Museum in New York von Henry Fairfield Osborne untersucht und aufgrund seiner Schnelligkeit und seines räuberischen Verhaltens als Velociraptor, also als „schneller Räuber“, bezeichnet.

Paläoökologie

Velociraptor-Überreste wurden lediglich in der Djadochta-Formation in der Mongolei gefunden, wo diese Gattung vermutlich vor etwa 70 bis 74 Millionen Jahren während der Oberkreide lebte. Dort herrschte zu dieser Zeit ein Wüstenklima, weshalb es Velociraptoren zu Bächen und Flüssen zog, wo ihre Beutetiere nach Nahrung suchten.

Toolbox steht in keiner Verbindung zu den Urheberrechtsinhabern des Spiels, wie z. B. © Universal City Studios LLC, © Amblin Entertainment, Inc, © Ludia Inc und © Frontier Developments PLC und wird von diesen nicht unterstützt.

App-Logo-Ersteller: Smashicons.