Version freigeben: Basis-Spiel

Klassifizierung

ErnährungPflanzenfresser
LebensraumTerrestrisch
ÄraFrühe Kreide
FamilieNodosauridae
GattungSauropelta

Größe

Größe (m)2.1
Länge (m)8
Gewicht (kg)1,500

Bewertung

Basisanziehungskraft110
Anziehungskraft (Für $1MM)538.8
Standard-Dominanz96
BasisanziehungskraftAnziehungskraft (Für $1MM)Standard-Dominanz
Sauropelta
Median

Werte

Sicherheitsbewertung2
Lebenserwartung33 - 66
Belastbarkeit130
Angriff50
Verteidigung46
Behandlungspfeil-Widerstand76
Betäubungsmittel-Widerstand60
Giftwiderstand100

Arealbedarf

Offenes Gelände (m2)950
Wasser (m2)100
Gemahlene Frucht (m2)950
Gemahlenes Blatt (m2)950

Vorlieben bei der Kohabitation

Soziale Gruppe1 - 4
Idealer Bestand0 - 8
Komfort50% , 70% , 90%
Geselligkeit20%
Mag nicht
Wird abgelehnt von
Mag
Wird gemocht von

Freischaltungsanforderungen

Wird freigeschaltet, indem man das Fossil von einer der folgenden Grabungsstätten birgt:

GrabungsstättenFossil GrößeFossile MengeOrteAnforderungen (Logistik)DauerKostenWissenschaftler (Max)
Cedar-Mountain-Formation11Nordamerika | USA | Östliches Utah604:00$380,0003
21
32
Cloverly-Formation13Nordamerika | USA | Utah605:30$480,0003
22
31
Morrison-Formation C11Nordamerika | USA | Colorado805:30$640,0003
21

Synthese

Eier1 - 3
Anforderungen (Genetik)6
Wissenschaftler (Max)3
Dauer01:15
Kosten$87,500

Brutvorgang

Anforderungen (Wohlbefinden)6
Wissenschaftler (Max)3
Dauer03:45
Kosten$175,000

Sauriermerkmale

Genmodifikationen (Max)6
Geselligkeit-25Ungesellig
Gewöhnung8.5Sanftmütig
Nachtaktiv6Nachtaktiv
Angriff-50Schwach
Verteidigung25Defensiv

Krankheiten

ImmunKeine
AnfälligKeine

Beschreibung

Sauropelta ist eine Gattung pflanzenfressender und in Nordamerika heimischer Dinosaurier, die besonders gut an den großen Schulterstacheln zu erkennen ist. Aufgrund seiner Größe und seines Gewichts von rund 1,5 Tonnen kann Sauropelta nicht besonders schnell laufen und muss sich daher gegen Fressfeinde verteidigen können. Neben seinen Stacheln verfügt er dazu über eine dicke Panzerung, die den Großteil seines Körpers bedeckt und auf die der Name „Schildechse“ zurückgeht.

Entdeckung

Die ersten Sauropelta-Fossilien entdeckte 1930 Barnum Brown, ein amerikanischer Paläontologe mit dem Spitznamen „Mr. Bones“. Damals barg Brown ein Teilskelett aus der Cloverly-Formation in Montana. Es sollte jedoch noch bis 1970 dauern, bis dieser Fund vom Paläontologen John Ostrom offiziell als neue Gattung eingestuft wurde, nachdem er am selben Ort Überreste verwandter Spezies entdeckt hatte.

Paläoökologie

Sauropelta durchstreifte während der frühen Kreide vor etwa 95 bis 120 Millionen Jahren die weiten Flussniederungen im Westen der heutigen USA auf der Suche nach bodennahen Pflanzen. Zu dieser Zeit kamen dort zahlreiche weitere Saurier vor, so etwa auch der Prädator Deinonychus.

Toolbox steht in keiner Verbindung zu den Urheberrechtsinhabern des Spiels, wie z. B. © Universal City Studios LLC, © Amblin Entertainment, Inc, © Ludia Inc und © Frontier Developments PLC und wird von diesen nicht unterstützt.

App-Logo-Ersteller: Smashicons.