Version freigeben: Basis-Spiel

Klassifizierung

ErnährungPflanzenfresser
LebensraumTerrestrisch
ÄraOberkreide
FamilieCeratopsidae
GattungPentaceratops

Größe

Größe (m)5.2
Länge (m)6.8
Gewicht (kg)5,000

Bewertung

Basisanziehungskraft86
Anziehungskraft (Für $1MM)325.8
Standard-Dominanz94
BasisanziehungskraftAnziehungskraft (Für $1MM)Standard-Dominanz
Pentaceratops
Median

Werte

Sicherheitsbewertung4
Lebenserwartung38 - 76
Belastbarkeit130
Angriff65
Verteidigung29
Behandlungspfeil-Widerstand106
Betäubungsmittel-Widerstand90
Giftwiderstand100

Arealbedarf

Wald (m2)1850
Wasser (m2)300
Gemahlenes Blatt (m2)3100

Vorlieben bei der Kohabitation

Soziale Gruppe3 - 6
Idealer Bestand1 - 16
Komfort50% , 70% , 90%
Geselligkeit80%
Mag nicht
Wird abgelehnt von
Mag
Wird gemocht von

Freischaltungsanforderungen

Wird freigeschaltet, indem man das Fossil von einer der folgenden Grabungsstätten birgt:

GrabungsstättenFossil GrößeFossile MengeOrteAnforderungen (Logistik)DauerKostenWissenschaftler (Max)
Dinosaur-Park-Formation C12Nordamerika | Kanada | Alberta604:00$400,0003
21
31
Kirtland-Formation15Nordamerika | USA | New Mexico504:00$300,0003
23
32

Synthese

Eier3 - 5
Anforderungen (Genetik)6
Wissenschaftler (Max)3
Dauer01:15
Kosten$120,000

Brutvorgang

Anforderungen (Wohlbefinden)6
Wissenschaftler (Max)3
Dauer03:45
Kosten$240,000

Sauriermerkmale

Genmodifikationen (Max)6
Gewöhnung8.5
Aggression-25
Nachtaktiv6
Angriff-50
Geselligkeit25

Krankheiten

ImmunKeine
AnfälligKeine

Beschreibung

Pentaceratops ist ein Verwandter des bekannteren Triceratops, zu dem er eine starke Ähnlichkeit aufweist. Allerdings besitzt er, wie der Name „Fünfhorn-Gesicht“ schon andeutet, fünf Hörner statt dreien. Diese Dinosauriergattung wird bis zu 7 Meter lang und über 5 Tonnen schwer. Sie besitzt einen auffälligen Nackenschild, der dazu dient, Paarungspartner anzulocken.

Entdeckung

Die Entdeckung von Pentaceratops wird von dem amerikanischen Fossiliensammler und Paläontologen Charles Hazelius Sternberg für sich beansprucht. Dieser hatte 1921 mehrere Fossilien aus der Kirtland-Formation in New Mexico geborgen. Die Erkundung des Gebiets förderte weitere Funde zutage, woraufhin Pentaceratops im Jahr 1923 von Henry Fairfield Osborn offiziell als neue Gattung klassifiziert wurde.

Paläoökologie

Pentaceratops lebte während der Oberkreide vor etwa 75 Millionen Jahren in den weiten Ebenen im Westen der heutigen USA, wo er sich hauptsächlich von Sträuchern und anderen Pflanzen ernährte. Dort waren auch zahlreiche andere Dinosaurier wie Parasaurolophus und Edmontosaurus verbreitet. In Anbetracht seiner Größe ist es unwahrscheinlich, dass ein ausgewachsener Pentaceratops natürliche Feinde hatte.

Toolbox steht in keiner Verbindung zu den Urheberrechtsinhabern des Spiels, wie z. B. © Universal City Studios LLC, © Amblin Entertainment, Inc, © Ludia Inc und © Frontier Developments PLC und wird von diesen nicht unterstützt.

App-Logo-Ersteller: Smashicons (www.flaticon.com).