Version freigeben: Basis-Spiel

Klassifizierung

ErnährungPflanzenfresser
LebensraumTerrestrisch
ÄraOberkreide
FamiliePachycephalosauridae
GattungPachycephalosaurus

Größe

Größe (m)1.5
Länge (m)4.5
Gewicht (kg)450

Bewertung

Basisanziehungskraft47
Anziehungskraft (Für $1MM)294.9
Standard-Dominanz72
BasisanziehungskraftAnziehungskraft (Für $1MM)Standard-Dominanz
Pachycephalosaurus
Median

Werte

Sicherheitsbewertung3
Lebenserwartung41 - 82
Belastbarkeit130
Angriff48
Verteidigung24
Behandlungspfeil-Widerstand60
Betäubungsmittel-Widerstand60
Giftwiderstand115

Arealbedarf

Offenes Gelände (m2)2950
Wasser (m2)300
Gemahlenes Blatt (m2)1450

Vorlieben bei der Kohabitation

Soziale Gruppe3 - 6
Idealer Bestand3 - 10
Komfort50% , 70% , 90%
Geselligkeit90%
Mag nicht
Wird abgelehnt von
Mag
Wird gemocht von

Freischaltungsanforderungen

Wird freigeschaltet, indem man das Fossil von einer der folgenden Grabungsstätten birgt:

GrabungsstättenFossil GrößeFossile MengeOrteAnforderungen (Logistik)DauerKostenWissenschaftler (Max)
Hell-Creek-Formation A11Nordamerika | USA | Montana404:00$100,0003
21
31
Lance-Formation: Anlage B13Nordamerika | USA | Wyoming604:00$400,0003
22
Scollard-Formation A12Nordamerika | Kanada | Alberta504:00$160,0003
32

Synthese

Eier2 - 8
Anforderungen (Genetik)4
Wissenschaftler (Max)3
Dauer00:30
Kosten$75,000

Brutvorgang

Anforderungen (Wohlbefinden)4
Wissenschaftler (Max)3
Dauer01:30
Kosten$150,000

Sauriermerkmale

Genmodifikationen (Max)5
Gewöhnung9
Verteidigung25
Nachtaktiv4
Angriff25
Belastbarkeit-50

Krankheiten

ImmunKeine
AnfälligKeine

Beschreibung

Pachycephalosaurus ist ein pflanzenfressender Dinosaurier, der während der Oberkreide in Nordamerika lebte. Sein Name lässt sich übersetzen mit „dickköpfige Echse“ und leitet sich von seinem großen, dicken Schädel ab, der nach Meinung von Forschern für Revierkämpfe unter konkurrierenden Artgenossen benutzt wurde. Da Pachycephalosaurus eine Länge von bis zu 4,5 Metern erreicht und beinahe 0,5 Tonne wiegt, zählt er zu den größten Vertretern der gleichnamigen Gruppe der Pachycephalosaurier.

Entdeckung

Der amerikanische Geologe und Fossiliensammler Ferdinand Vandeveer Hayden stieß 1859 in der Lance-Formation in Montana auf ein Knochenfragment und entdeckte damit das erste Pachycephalosaurus-Exemplar. Zuerst vermutete man hinter dem Fossil keinen Dinosaurier, sondern ein Reptil oder Gürteltier. Erst 1985 erfolgte die offizielle Klassifizierung als neue Gattung namens Pachycephalosaurus.

Paläoökologie

Diese Gattung war vor rund 65 bis 75 Millionen Jahren im Westen der heutigen USA heimisch – ebenso wie viele andere Dinosaurier, zum Beispiel Edmontosaurus, Triceratops und der gefürchtete Spitzenprädator Tyrannosaurus. Man geht davon aus, dass Pachycephalosaurus in bewaldeten Gebieten lebte und weiche Pflanzen, Früchte und Körner fraß.

Toolbox steht in keiner Verbindung zu den Urheberrechtsinhabern des Spiels, wie z. B. © Universal City Studios LLC, © Amblin Entertainment, Inc, © Ludia Inc und © Frontier Developments PLC und wird von diesen nicht unterstützt.

App-Logo-Ersteller: Smashicons.